Vierkantschrauben

Vierkantschrauben – wenn’s mal eng wird

Anders als die bekannten Schrauben mit einem Schlitz-, Kreuz- oder Torxkopf, verfügt eine Vierkantschraube nur über ein Vierkantprofil als Schraubenkopf. Die Montage erfolgt wie gewohnt, außer dass anstatt eines Schraubendrehers nun ein Vierkantschlüssel zum Einsatz kommt. Je nach Einbausituation kann es vorkommen, dass eine verbaute Schraube ohne aufwendige Demontage nicht von oben zu erreichen ist. Durch den Vierkantkopf wird ein Drehen der Schrauben von der Seite möglich, wodurch eine Justage auch bei geringem Platz problemlos möglich wird. Für eine feste und zuverlässige Verbindung wird ein Gegengewinde im Werkstück oder in Form einer Schraubmutter benötigt. Vierkantschrauben werden auch gerne als Sicherheitsschrauben verwendet, da ein Lösen der Schraube mit den klassischen Schraubendrehern nicht möglich ist.

Vierkantschrauben werden in drei unterschiedlichen DIN Ausführungen angeboten. Sie unterscheiden sich im Aufbau und in der Festigkeit. Die DIN 478 ist aus Stahl 10.9 und besitzt einen Bund. Der Bund ersetzt eine zusätzliche Unterlegscheibe. So ist an der Vierkantschraube eine feste Scheibe schon vorhanden. DIN 479 beschreibt eine Vierkantschraube mit einem Kernansatz und ist in Stahl 8.8 verfügbar, ohne Bund. Schrauben der DIN 480 besitzen einen Bund mit Ansatzkuppe und sind in Stahl 10.9 ausgeführt. Der Bund fällt hier etwas kleiner aus, als bei den Schrauben der DIN 478.
Die Zahlen der Stahlklasse stehen für die Zugfestigkeit vor dem Punkt und die Streckgrenze nach dem Punkt. Je größer die Zahl, desto höher die Festigkeitsklasse der Schraube.

Wir sind ein zuverlässiger Schraubenhersteller für den Schraubenhandel. Mit unserer Produktion “made in germany“ und über 40 Jahren an Erfahrung im Geschäft, beraten wir Sie gerne. Bitte kontaktieren Sie uns!

Vierkantschrauben – Ihre Vorteile

Normschrauben nach DIN und ISO, auch mit geänderten Maßen
Schraubenproduktion nach Musterteilen
Veredelungs- und Beschichtungsprozesse aus einer Hand
Wählbare Größe von M2,5 bis M10
Max. Gesamtlänge bis zu 100 mm
Schraubenproduktion aus Stahl und Messing
Eigenes Prüflabor mit DakkS-Zertifizierung

Zu den Sonerschrauben


Die Frey Schrauben GmbH ist Ihr kompetenter Partner mit langjähriger Erfahrung für Schraubenlösungen.

Unsere Normschrauben



Sonderschrauben auf Anfrage

    SCHNELLANFRAGE STELLEN

    Einen direkten und professionellen Ansprechpartner zu haben spart Zeit und schafft Raum für neue kreative Ansätze.

    Ihr Name*

    Ihr Vorname*

    Firma

    Telefon

    Ihre E-Mail-Adresse*

    Ihre Nachricht

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.

    Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

    Dennis Oltmanns, Geschäftsführer
    E-Mail: doltmanns@frey-schrauben.de
    Tel.: 0 79 30-32 799-0
    Ich freue mich auf Ihre E-Mail oder Ihren Anruf!

    Katalog Lagerware
    Katalog Sonderschrauben
    Katalog Beschichtungen
    Katalog Veredelungen